Donnerstag, 16. Februar 2017

Nachtrag

Meine Tochter brauchte noch ein paar warme Pullover. Dieser hier ist schon Anfang Januar entstanden. Ich mag die Kombination sehr! Der Schnitt ist wieder eine Serena von Mialuna.


PS: Ich weiß, dass die Hose nicht zum Pulli passt... ;)

Ein früher Frühlingsgruß

Es ist noch ziemlich kalt und auch noch ziemlich kahl. Aber eine kleine Tulpe blüht schon in unserem Garten...
Die kleine süße Tulpe ist schnell genäht. 
Die Bastelpackung kommt mal wieder vom kleinen Troll.

Dienstag, 14. Februar 2017

Hungrige Vögel

Der Frühling ist schon fast da. Die Knospen an unserem Magnolienbaum zeigen es ganz deutlich.
Trotzdem hängt bei uns immer noch das Vogelfutterhäuschen. Und auch mein Kokosmeisenknödel hängt noch.
Drei Blaumeisen haben sich daraufgesetzt und lassen es sich gut gehen.
Die Bastelpackung ist wieder vom kleinen Troll
 Ich finde sie einfach toll!

Verlinkt beim Creadienstag!

Montag, 13. Februar 2017

Lebenszeichen im Winter

An Heiligabend habe ich das letzte Mal gepostet. Das ist fast 2 Monate her. Hab schon darüber nachgedacht, den Blog einfach einschlafen zu lassen... Oder wenigstens noch ein paar Wochen in den Winterschlaf zu schicken. Aber irgendwie wäre das doch schade. Und so zeige ich Euch wenigstens ein paar Kleinigkeiten, die ich in den letzten Wochen gemacht habe.
Die kleine Wintereule ist schnell genäht. Vielleicht nimmt sie mal Platz auf einer besonderen Karte für einen besonderen Menschen?

Die Bastelpackung ist vom kleinen Troll

Montag, 26. Dezember 2016

Weihnachtsgeschenk

Kurz vor knapp ist noch ein letztes Weihnachtsgeschenk fertig geworden.
Dieser Stoff ist einfach perfekt für eine Tasche...
in der Informatikklausuren transportiert werden sollen!
Die Rückseite hat kein komplettes Mainboard abbekommen.
Sondern eine kleine Tasche.

Innen habe ich die schwarze Tasche nicht gefüttert, sondern Rechts-Links-Nähte (oder auch französische Nähte) gearbeitet.

Samstag, 24. Dezember 2016

Weihnachtswichtel 2016 - Gerade noch rechtzeitig

Der kleine Wichtelmann ist gerade noch rechtzeitig fertig geworden.
Doch ich will nicht vorgreifen:

Gestern noch habe ich den Weihnachtswichtel beobachtet, wie er einen großen Korb anschleppte und eine Menge Geschenke...

Und dann schwärmte er von der perfekten Form von Christbaumkugeln und murmelte etwas davon, dass jetzt alles zusammengefügt werden müsse...

Endlich ist er fertig! Er hat an einem Heißluftballon gearbeitet, mit dem er Geschenke transportieren kann. 

Stolz fliegt er mit. Hoffentlich kann er ihn auch lenken? Und landen?

Aber erstmal fliegt er hoch.

Und noch höher...

Ich wünsche dir einen guten Flug! Und besuch uns doch heute Abend mal! ;)

Wenn dir diese Geschichte von den Weihnachtswichteln gefallen hat, dann schau dir gerne noch die von den vergangenen Jahren an.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest! Mit viel Freude und wenig Stress!

Sonntag, 18. Dezember 2016

Weihnachtswichtel 2016 - Es geht weiter...

Heute Morgen konnte ich wieder einen kurzen Blick auf den Weihnachtswichtel erhaschen. 

Obwohl er sehr beschäftigt war, zeigte und erklärte er mir so einiges.

Er betonte, wie aufwändig und kompliziert seine Arbeit doch ist ...

... und war sehr stolz auf die glitzernden Verzierungen.

Leider war er sehr vage in seinen Umschreibungen und so weiß ich immer noch nicht, was er genau fabriziert!

Vielleicht weiß es ja eine von Euch?

Sonntag, 11. Dezember 2016

Weihnachtswichtel 2016

Auch in diesem Jahr sind die Weihnachtswichtel anscheinend wieder fleißig...

Keine Ahnung, was der kleine Wichtel hier näht? Habt Ihr eine Idee?

Es ist auf jeden Fall mit Glitzer ;-)!

Ich wünsche Euch einen schönen dritten Adventssonntag!

Montag, 5. Dezember 2016

Kuschelfreunde Sew-Along Endspurt? Endspurt!!!

Nachdem es mir leider nicht gelungen ist, die Zwischentermine des Kuschelfreunde-Sew-Alongs einzuhalten, habe ich so gerade eben noch geschafft, das Tierchen rechtzeitig fertig zu bekommen!

Hier nun ein paar Schritte auf dem Weg zum neuen Kuschelpferd:
Fleißig habe ich Jersey in Streifen gesäbelt und die Stoffe zugeschnitten...

Hier könnt Ihr erahnen, wie das spätere Pferdchen ungefähr aussehen soll...

Der Sattel ist noch nicht zugeschnitten... 
Dafür eine üppige Mähne und ein buschiger Schweif...

Das Gesicht ist fertig, die Mähne angesteckt...

Erstmal mit meiner Maus zum Ballett und dann schnell wieder an die Nähmaschine...

Und dann ist es auch schon fertig.
Es schaut echt lieb und ein bißchen verschlafen drein.

Der Schweif ist auch toll!

Und so sieht es komplett aus.

Am Schnitt muss ich noch ein bißchen feilen, aber im Großen und Ganzen ist er gut so.
Sobald ich Zeit dafür finde, werde ich endlich ein Freebook draus machen.

Verlinkt bei Creadienstag, HoT, Dienstagsdinge, Kiddikram

Dienstag, 29. November 2016

Zwei Schwestern

Zwei Zwillingsschwestern habe ich hier:
So ähnlich und doch so verschieden.

Meistens spielen sie zusammen, ...

... manchmal aber auch lieber allein.

Und jetzt wollen sie lieber ihre Ruhe haben ;-)

Verlinkt beim Creadienstag.